Ein Unglück biblischen Ausmaßes

Blickt man auf die Ereignisse in Japan, so wird einem schnell klar, dass dies ein Unglück biblischen Ausmaßes ist. Erdbeben, Flut, Vulkanausbruch und eine atomare Verseuchung sind jedes einzelne Ereignis für sich schon unglaublich grausam. Das Erdbeben hat das Land noch halbwegs gut überstanden, aber die Flut traf di betroffenen Küstenbewohner unvorbereitet. Bereits zum zweiten […]

Die Protestbereitschaft steigt

Des Deutschen neues liebstes Hobby ist das Protestieren, könnte man meinen. Ursache diese Wahrnehmung sind aktuell zwei starke Protestlager mit dauerhafter Medienpräsenz. Die immer mal wieder protestierenden Anhänger der verschiedenen Gewerkschaftsorganisationen mal ganz außen vor gelassen. Aktuelle Brennpunkte: „Stuttgart21“ und „Atomstrom“ In Stuttgart lockt der grad begonnene Umbau des Bahnhofs eine lautstarke Protestgemeinde auf die Straße. […]

Umweltschutz kann man nicht delegieren

Ein aktueller Artikel bei Spiegel Online (Zum Artikel) berichtet über eine wesentlich schneller Klimaerwärmung, als bisher angenommen. Statistische Berechnungen und Vorhersagen sind demnach deutlich zu optimistisch getroffen worden. Was bedeutet das? Maßnahmen zum Klimaschutz müssen schnell angeschoben werden Unternehmen, Politik und alle Personen sind gefordert sofort Maßnahmen zu ergreifen, die der Klimaerwärmung entgegenwirken. Das bedeutet, […]