Und die Merkel sitzt sich den Arsch breit

Ich behaupte: Die politische Situation in unserem Lande ist hochgradig unbefriedigend. Das hat sich auch nach der Wahl in NRW nicht geändert. Wichtige Themen werden nicht angefasst, unwichtige in die öffentliche Wahrnehmung gerückt. Wen zum Teufel interessieren Kruzifixe, wenn die gesamte Wirtschaft dank ungebremster Spekulation kurz vor dem Kollaps steht? Wenn interessiert zum Beispiel die […]

Maximale Rendite, maximaler Crash

Der Crash ist vorbei, lasst uns weitermachen, wie gewohnt – so könnte man die derzeitige Politik der Banken beurteilen. Gelder, die der Staat zur Stützung der Wirtschaft bereitstellt, werden lieber für gewinnträchtige Spekulationen und Investitionsgeschäfte genutzt, als für die eigentlich beabsichtigten Liquiditäts-Darlehn für Unternehmen. Banken machen eben lieber Big Deals als kleine Fische – so eine Vermutung, die man zunehmend in den Medien wahrnimmt.